out of this world...
  Startseite
  Über...
  Archiv
  I`m a Furball-Lover: Chinchillas!
  Tiernamen
  .:*Go Veggi!*:.
  Nein! zu...
  »Slaughterhouse«
  .:*Question Authority <> Animal Liberation*:.
  Große Geister...
  IAMS - die große Lüge
  Peta(.de)
  IFAW(.de)
  CSI LV + M : Zitate
  CSI:LV Episode Guide
  CSI:M Episode Guide
  CSI:NY Episode Guide
  Gästebuch

 
Links
   Celebrians Blog
   DeviantArt
   Deutsche CSI Fanpage

http://myblog.de/vinya

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
So, jetzt hab ich mir mal wieder mächtig zeit gelassen, was?

Aber meine Güte, was soll man schon großartig sagen? Man ackert sich halt so durch durch die zeit zwischen Weihnachten und Neujahr.

Meisterchen musste ich seit Weihnachten nicht mehr sehen, weil er Urlaub hat *hehe* Macht gar nix. Der hatte sowieso schon wieder angefagen zu stressen!
Leider hatte dann jetzt die Henne das Kommando und sie hat mäßig ihre Hennenseite raushängen lassen. Ich sach ma: Es war schon mal schlimmer, allerdings war`s auch schon mal besser.

Hm, mir fällt gerade ein das ich mal wieder einen Blick in mein Mail-Fach werfen sollte... uuups! Hab ich schon ewig nicht mehr und warhrscheinlich heißt es jetzt dann "Sie haben 10 000 E-Mails!" OMG!
Ich will nicht so viel lesen! Ich muss jetzt sofort gehen und alles rauslöschen was eh nur Schmarren ist, sonst werd ich da im Leben nicht mehr fertig und so viel Zeit kann ja kein Mensch an sein Mail-Fach verschwenden/opfern/verschenken!
6.1.07 11:37


Die Whirlwind Stables vermelden nach längerer Zeit und nun mit großer Freude die baldige Ankunft eines Neuzugans auf dem Gestüt! Das erste und lang gesuchte Welsh Pony ist im Anmarsch! In ein paar Tagen wird der braune Hengst Merlin erwartet.

Sonst gab es nichts weltbewegendes seit gestern. Joah, mein Baby und ich haben die Hundesachen gewaschen und dann sind wir mit dem staubsauger durch die Wohnung gegangen. Das war`s eigentlich.
Was wir heute nachmittag machen werden weiß noch kein Mensch. Man sehen.

Im Mail-Fach gestern sah es mittelmäßig schlimm aus. ich musste 60% vom neu dazu gekommenen Mails löschen weil es eh nur Quatsch war und die anderen hab ich gelöscht nachdem ich sie gelesen hatte.
War nix dabei was mich jetzt von Hocker gehaut hätte.

Hm, ohja, gestern war ich noch auf der Bank fällt mir ein. Das war ein schon längst fälliger Gang.
Morgen werden wir gróß einkaufen gehen, da der Kühlschrank schon sowas von leer ist, dass es aussieht als würde hier nur einen halbe Person wohnen... nunja, auffüllen ist mal dringend nötig!
7.1.07 12:50


Achtung! Kritisch!

Ich dachte mir, dass es heute mal wieder an der Zeit ist für einen kritischen Blogeintrag.
Ich betrachte ja so einiges kritisch, aber wohl nichts so sehr wie die menschliche Rasse und ihre Eigenheiten.
Ich würde diesen Blogeintrag als resume meiner bisherigen Erkenntnisse bezeichnen, wenn ich ihn beschreiben müsste.

Alle die Aufgrund irgendwelcher schwachsinniger Kriterien nicht in den "großen Plan" anderer menschlicher Lebensformen passten, aber dafür z.B. Haustiere hatten/haben wissen: Man kann von Menschn nicht die selbe Zuverlässigkeit erwarten wie von einen anderen Tier - tja, ob es wir es uns eingestehen wollen oder nicht: Menschen sind nunmal Tiere, und das nicht in übertragenem oder vergleichendem Sinne.
Jedoch haben sie sich -nicht nur optisch, wie zum Beispiel durch Kleidung, sondern auch Gedanklich- bereits schon mit aller Gewalt so weit von den Tieren entfernt das ihnen dabei sämtliche Ur-Instinkte verloren gegangen sind (bei den allermeisten ist dies der Fall), ebenso wie die verbundenheit zu ihren Mit-Lebewesen. Dafür sind sie heute zumeist nur noch egoistisch und unheimlich selbstgerecht.
Ich meine damit folgendes: Ich versuche schon lange nicht mehr die Menschen zu verstehen, aber ich erforsche sie sozusagen für mich.
Ich bin eigentlich mehr bei meiner Herde aufgewachsen als bei meiner eigentlichen Familie. Daher weiß ich sehr gut wie es ist von einem Kreise umgeben zu sein der sich kümmert wenn es dies bedarf und nicht, wenn es gerade einmal in den Zeitplan zu passen scheint.
Es ist immer wieder erstaunlich wie schwer von Begriff Menschn doch sein können wenn es darum geht bei einem "Herdenmitglied" kleinere oder großere Veränderungen zu erkennen. Oft hilt nicht einmal der wink mit dem Zaunpfahl, denn dazu ist schon ein Baumstamm von nöten. Am interessantesten finde ich aber immer doch die Variante in der sie sich iherer (verletzenden) Fehler nicht im geringsten bewusst sind, nein im Gegenteil, diese oft sogar nich in Ordnung finden oder einfach als "Normalzustand" bezeichnen.
Faszinierend, möchte man meinen.
Faszinierend und zugleich Traurig - denn: Ein unheilbar hoffnungsloser Fall.
Da kann man nur sagen: Sowas würde uns mit (beispielsweise) Hunden nicht passieren.
10.1.07 10:27


WAHNSINN!!!!
Celebrian schreibt jetzt fast jeden Tag wieder nen Blogeintrag! Respekt!
@Celebrian: Ich bin stolz auf dich!

Verzweiflung!
Die Post ist wiedermal sehr langsam und ich warte immer noch auf Pony Merlin!

Kritisch!
@Celebrian 2: Es war nichts besonderes weshalb ich mal wieder einen kritischen Blogeintrag geschrieben habe. Mir war langweilig, ich war allein (mit Hund) und mir war einfach danach. Ist mir eingefallen nachdem ich gefrühstückt hatte. War einfach mal aus einer Laune heraus. Außerdem war`s mal wieder an der Zeit )

Was noch: Ich warte jetzt noch ab ob bis 10 Uhr noch irgendwie ein Postheinig auftaucht und dann geh ich Haarewaschen. Bis ich dann mit meinen Haaren fertig bin kann ich eh Mittagessen machen (muss ja nur für mich was heiß machen, denn Bernd ist nicht da) und nach dem Essen werd ich dann noch baden.
Joah, kein besonders Ereignisreicher Tag, denke ich.
Zur Bank sollte ich heute noch gehen um meine Überweisungsvordrucke zu holen, aber das war dann das einzige wichtige heute.
11.1.07 09:29


OH Mann!

Ich warte schon die ganze Woche auf 2 Packete und noch keiner ist gekommen!

Stattdessen ein seltsamer Brief von der Gemeinde zwecks Abmeldung meines Hundes (muss mein Baby ja jetzte hier in Freaktown anmelden).

Hm, tja, ansonsten keine besonderen Vorkommnisse.
Ich werd Bernd wohl besten Falls morgen Früh wieder sehen und weiß nun nicht was ich heute Abend denn alles so machen soll um mir die Zeit zu vertreiben. Ich hoff mal das was gescheites im Fernsehen kommt.
Sonst hab ich mir nur noch vorgenommen den Abwasch zu machen und ne Schüssel Müsli zu verdrücken.

Dann: Wir waren heute Mittag in der Stadt, genauer: Im Baumarkt. Wir wollten uns nach Zeugs umsehen aus dem wir den Chinchillakäfig zusammenschustern werden.
Tja, nur irgendwann, als wir so ne weile durch den Baumarkt gelaufen waren, fiel Bernd dann ein, dass er eigentlich gar keinen Bock hat aus Einzelteilen einen Käfig im Schrank-Charakter zusammen zu setzen. Dann wollte er wieder auf die Vogelvolierentechnik zurück kommen - von der wir aber schon lange, kurz nach dem Entschluss Chin`s zu haben, abgekommen waren.
Er meite er möchte dann doch lieber diesen einen Schrank bei uns "aushöhlen" und vorne mit Draht einen Tür dran machen, anstatt das selbst zusammen zu bauen.
Hm, tja. Ich sach ma: MÄNNER!!! AAAAAAAH!!!!! Und da sagen die immer wir Frauen wüssten nicht was wir wollen.
Wer hat mir denn damals gesagt meine Vorstellungen von der Käfighöhe wären so krank und wieso das so groß sein müsse etc. ... und jetzt will er den Schrank zum Käfig umfuktionieren der größer ist als meiner ursprünglichen Maße in der Höhe.
Dann meinte er anstatt das was zu kaufen bauen wir und doch selbst aus ein paar Holzplatten den Käfig zusammen und jetzt hat er keinen Bock mehr dazu. AAAAH! VERZWEIFLUNG!
Wir waren heute also völlig umsonst im Baumarkt, weil der Herr nicht vorher wusste das er keinen Bock mehr hat das selbst zu machen und dann ganz andere Ideen entwickelt hat.
Ich sach ma: Da macht man was mit! Heihjeijei!

Tja. Das mit dem Schrank könnte aber funktionieren. Nachdem ich da mal so einen Blick drauf geworfen habe.
Es fehlen zwar 20 cm in der Tiefe, aber dafür haben wir in der Länge ca. 40 cm mehr (nicht ganz 40).
Hm, naja, abwarten was daraus noch wird.
13.1.07 16:03


Edit: Ahso! Celebrian! Du hast die Ringe gekauft. Hm, naja. Okay. Wäre aber Marios Job gewesen, gelle Ich sach ma: Männer! Bis bei denen mal was vorwärts geht hat man (Frau!!) ja schon lang gehandelt. Und zu dem "keinen Bock die erst in 10 Jahren wieder zu sehen": Glaubst du denn das es noch so lange dauern wird?
7 Bilder: Ich geh glaub ich heute schon gleich ne Speicherkarte kaufen, dann hat sich das erledigt. Außerdem will ich hochaufgelöste Bilder in voller größe. wieso sollte ich das verstellen wollen (wobei ich soweit mit der Kamera noch gar nicht bin - so tief ist mein Verständnis dafür von nicht).



Meine Güte!
Celebrian ist sehr schreibwütig wie ich fest stelle!
@Celebrian: Du nimmst deinen Vorsatz ja wirklich ernst und scheinst bisher wirklich jeden Tag einen Eintrag zu schreiben (wenn nicht 2 oder 3).
Aber mal weg von den Einträgen an sich: Was hatte es mit dem sogenannten "Phantom-Ring" von Mario und dir auf sich? Ich dachte erst: Verlobungsring. Aber dann hast du geschrieben du könntest es nicht erwarten bis du den Ring für immer tragen darfst, also müsste es sich dabei ja um den Ehering handeln. AAAAABER: Bevor man einen Ehering hat muss man ja einen Verlobungsring haben, also was ist es denn jetzt!?? Meine Verwirrung ist jetzt komplett.
Und noch was dazu: Nehmen wir mal an es sind die Verlobungsringe: Wieso zieht ihr die vorher bereits an obwohl Mario dich noch nicht mal gefragt hat ob du ihn heiraten willst? Also, ich hätte den Ring nie vorher angezogen, ich weiß nicht, ich finde das sollte man nicht. Es wäre bei mir schon so von grundauf gewesen, dass ich ihn hätte nur anziehen wollen wenn er auch gefragt hat. Sonst find ich das ganze irgendwie witzlos. Weiß auch nicht. Ich hoffe du weiß jetzt wie ich mein und kannst mir mal erklären was es mit den Ringen auf sich hat


Dann: Eine viel wichtigere Nachricht als die Celebrian-Sachen: ICH HAB NUN EINE Digi-Cam!!!
Tolles Teil. Hab nach 10 Minuten auch verstanden was das alles für Knöpfe an dem Ding sind und wozu sie gut sind. Muss jetzt nur noch eine so süße kleine Speicherkarten kaufen, damit ich mehr als 7 Bilder machen kann *g*
Und welche Cam ich mir geholt hab: Die von Sony im MediaMarkt für 111 €. Guter Preis, tolles Gerät!
Schade das ich noch keine Chinchillas hab zum Fotografieren. Aber ich werd dann halt meinen Hund oder meine (Modell)Pferde ablichten, dass geht auch

Ahso und das Packet Update: Noch nix zu sehen, egal von welchem. Kein einziges Packet in Sicht.
16.1.07 13:09


OHJE!!! (schon wieder einmal!)
Mein Mann ist seit 3 Tagen sowas von wuschig das es nicht mehr schön ist! Menno! Wieso ist er das immer wenn die innere Uhr mal gerade total dagegen ist?

Naja, wie dem auch sei: @Celebrian: Auf wie groß stell ich die Bildgröße denn dann am besten? Bei mir stehen folgende angaben unter Bildgröße:
1.) 6M
2.) 3:2
3.) 3M
4.) 2M
Die Frage ist jetzt nur: Was nimmt man da am besten? Im Moment steht`s auf 6M.
Ich sach ma: Ich hab ja keine Ahnung!

Dafür hab ich heute aber schonn ein Paar Bilder gemacht. Isham und meine Dalimaa hab ich abgelichtet genauso wie El Amurra und Fohlen Antaris. Mein Baby hab ich auch schon vor die Linse bekommen und hab noch die Kunst-Blumen in unserem Schlafzimmer fotografiert (als erstes Testbild halt). Aber weiter bin ich noch nicht.
Hab gestern noch einen Speicher-Chip für die Cam gekauft (samt so nem Adapter-Teilchen).

Joah, dass war`s dann eigentlich.
Packet-Update: Weiterhin sowas von nichts in Sicht!
17.1.07 18:39


Edit: Moment! Mir ist eingefallen das meine "Erben" ja schon bis Dunharg sind! Das ist schon mehr als nur los geritten in Edoras!
Dann ist mir noch eingefallen das ich vergessen hatte zu erwähnen, dass Éomer seine Kinder auf diese Reise geschickt hat damit sie den Firienwald und die geheime Grabstätte von Elendil besuchen (zwecks Geschichtsträchtiger Ort weil Eorl doch dort seinen Eid geschworen hatten und so).
Doch hatte ich auch wieder ein Ausfallerlebnis: Verdammt! Wenn ich nur wüsste wie ich Éomers Bälger genannt habe!
Sein Sohn müsste mir ja fast klar sein (was er nicht ist zwecks Ausfallerscheinungen gräßlicher Art... uuups!) und seine Tochter... hm, naja, ist zu lang her als das ich mich daran erinnern könnte wie ich die genannt habe, vorallem weil da ne Menge "Zeug", sag ich jetzt mal, dazwischen liegt. Hm, wirklich gräßliche Ausfallerscheinungen! Ich bin so schlecht!
@Celebrian: SCHLAG MICH! ICH HAB`S VERDIENT! WIE KANN MAN NUR SO SCHLECHT SEIN?!
Es sind sicherlich noch irgendwo in den Wirren meiner Gedanken die Informationen erhalten geblieben, aber wo genau, dass weiß ich jetzt nicht. So langsam (seit dem Film gestern *g*) kommt alles wieder ein wenig ans Tageslicht, aber so gänzlich will das noch kein vollständiges Bild ergeben.
Oh, ich sehe dunkle Zeiten auf mich zu kommen, seeeeehr dunkle!
& Oh, Celebrian hatte Spinnen unter ihrem Bett: Hm, naja, ich erspare mir jetzt mal selbst die Vorstellung meiner Reaktion wenn ich sowas unter meinem Bett finden würde... *hüstel*


Ich war vorhin mit meinem Baby draußen, Morgengassi machen, und es windet ganz schön hier bei uns.
Hab mich wiedermal so gefühlt wie Eowyn in Edoras wenn sie vor der Goldenen Halle steht oder wie wenn ich auf dem Caradhras stehen würde... viel schlimmer kann`s dort oben auch nicht sein ne.

Hm, hab gestern HdR geschaut, RotK um genau zu sein, und hab nun das dringende Bedürfnis an einer meiner Herr der Ringe-Stories weiter zu schreiben. Aber das ist ja nichts neues. Irgendwie zieht es klein Vinya, die ja immer gern in Mittelerde "war" (wie man da eben sein kann, ne *lach*), wieder in ihre Heimat zurück. Back to the roots, sozusagen.

Hab meinem Mann unlängst auch von unserem damaligen Rollenspiel im OBL-Forum erzählt - mit mäßigem Erfolg, denn er fand das irgendwie voll krank...
Versteh ich zwar nicht, aber cool war`s doch, das RPG. Halt ziemlich zeitaufwendig, aber wir hatten immerhin dann auch Fans und es ist eine spannende Geschichte draus entstanden!

Aber bevor ich irgendwie an einer HdR-Storie weiter schreiben kann muss ich erstmal wieder richtig rein kommen. Ich mein: Mein Elbisch war auchs chon mal besser als jetzt (bin etwas eingerostet... hab ja früher einige Sätze fließend gesprochen ohne irgendwo nachzuschlagen und hab mir ganze sätze selbst zusammengesetzt).

Ich sach mal: Grundkenntnisse auffrischen. Hab mir gestern schon beinahe die Blöße geben müssen als ich am Ende von RotK beinahe nicht wusste wer denn unser lieber Schiffsbauer bei den Grauen Anfurten ist... Aber wie gesagt, nur BEINAHE! Das es Cirdan ist, ist mir schlussendlich schon eingefallen. Tja, beinahe wär`s peinlich gewesen, was Vinya? Sowas banales und wirklich etwas was eigentlich dann jeder weiß, und ich komm BEINAHE nicht drauf! Schrecklich!

Wie auch immer: Ich würde gern meine "Erben von Rohan" weiter schreiben, aber ich muss erstmal dazu wieder "Feanors Fluch" lesen, damit ich den Durchblick für die weiteren Handlungsstränge haben, denn ich sach mal so viel: Éomers Kinder (ja, bei meinen "Erben" hat er bereits 2 - einen Sohn eben und eine Tochter) kommen bis Dol Amroth auf ihrer Reise zu sem Punkt an dem einst ein Bündnis zwischen Rohan und Gondor geschworen wurde. Dann treffen sie noch auf eine junge Rhúnländerin und ihren Gefähren Úre, auf ein paar Orks, finden einen seltsam anmutenden Stein und laufen einem umherwandernden jungen Elb über den Weg - joah, langweilig wird es meinen "Erben von Rohan" vermutlich eher weniger.

Aber ich kann ja erst los schreiben wenn ich wieder voll drin bin und wenn ich meinen PC mal hier haben sollte. Noch steht der nämlich zu Hause rum, weil ich bisher noch keinen Platz im Auto hatte um den mit zu nehmen (musste ja erst die wichtigeren Sachen mit nehmen, wie Klamotten z.B.).
Jedoch steh ich mit meinem "Erben" nicht bei null, sondern schon an Anfang. Also ich sach ma: Losgeritten sind sie schon
Nunja, wie auch immer. Mir wird`s auch nicht langweilig, wenn ich dran denk an wie vielen Stories ich schreiben könnte. Joah, ich hab noch viel Arbeit, wenn man so will.
18.1.07 12:04


@Celerian: SO! Du hast das Tagebuch wieder gefunden, Elbsche! Ja sehr gut!
Aber das dass bei dir liegt, hätte ich dir auch so sagen können. Ich hab nur gedacht, du hast es irgendwie verlegt und musst es erstmal wieder finden. Naja, egal! Ich schreib dir die Addy mal ins ICQ, gelle, dann weißt du wo du es hinschicken musst. Übrigens: Ich brauch deine neue Addy ja auch!
Und das mit Éomers Tochter: Ehm.... ja nee. Nicht Airin, Airin war bei meinen Erben denke ich der Name seiner Frau! Die Tochter hatte irgendwie einen elbischen Namen, von der Mutter eben bekommen, aber der fällt mir nicht mehr so genau ein. Irgendwie nach einer Stadt oder so hatte sie ihr Kind benannt.
Tja, der Sohn ist mir leider immer noch nicht eingefallen. Mist. Ich hab aber meinen PC ja auch nicht hier, denn da steht`s drin!
UND der Text zu dir: Ja, dass ist was, was ständig nach hinten rutscht in der "noch zu Erledigen-Liste". Ich hatte ja jetzt ne ganze weile schier keine Zeit für den Blog, aber jetzt hab ich angefangen aufzurüsten und hab auch schon heute den Text im Foto-Hostie gefunden, der bei dir wieder rein kommt (ich musste in damals fotografieren, weil ich keine andere Möglichkeit hatte das irgendwie zu speichern). Ich veresprech dir, dass es dieses WE noch erledigt wird! Bis Sonntag hab ich den Text wieder drin.


Und jetzt: Die Seite des Jahres! Das, was seit jeher noch nicht im Blog war und was ich schon lange machen wollte: EINE SEITE ÜBER MEIN BABY!
Ich sach ma: HIER ist sie!
@Celebrian: Du wolltest doch Ergebnisse sehen! Hier ist schon mal eines!
Und oh! Das hätte ich fast vergessen: Nein, Celebrian, ich will keine 2 Einträge pro Tag machen, ich schreib lieber einen Edit! *hehe*
20.1.07 13:53


Die Meldung des Tages:
Ich hab, wie gesagt, Celebrian`s Text unter "Freunde" wieder komplett rein + die Passage in der "Über..."-Page (ebenfalls über Celebrian, versteht sich).
Das hab ich sogar noch gestern vollbracht!

Ansonsten hab ich nichts mehr zu stande gebracht, aber immerhin: Das war ja schonmal wichtiger als das andere, denn das stand ja schon lange an.

Hm, tja, eigentlich hab ich gestern doch noch was gemacht: Mir eine ganze Reihe irgendwie sinnloser Filme angesehen!
21.1.07 15:59


Hey!
So, jetzt hab ich wieder eine Kleinigkeit gemacht auf der "Freunde"-Site. Ich hab bei Bernd das Ranking seines Golfs dazu gemacht. Okay, noch hat der Golf keine Platzierung, aber das kann ja noch kommen.

So, was war noch neu? Ohja, auf der Unterseite "Breyer & Stone" hab ich meine neuen Pferde der Chips- & Stablemates-Serie mal eingetragen - Samt Bild, versteht sich.

Was hab ich noch getan? Nunja, nichts sonderlich produktives. OH! Ich bin so schlecht!
22.1.07 16:17


Edit: Celebrian, hab die PN nun geschrieben. Ich hoffe du hast viel Zeit, wenn du das alles liest - sorry, aber: was raus muss, muss raus. Du bist meine Vertrauensperson! Du bist meine bessere Hälfte!

@Celebrian: Oh Gott! Ich fang gleich an zu heulen, echt jetzt. Deine Seite über Mario und dich ist voll süß und Mario scheint ja wirklich der tollste Mann der Welt zu sein (wenn ich dich damit mal zu deinem Fang loben darf!).
Das ist alles so süß, so... ich find schon gar keine Worte mehr. Ich sag mal: das ist wie bei meinem älteren Cousin und seiner Freundin Jenny (die er schon mindestens 3 Jahre lang hat): SO sollte das sein und nicht anders.
Wenn es nur bei allen so wäre... nunja, ich schreib dir nachher von Forum aus ne PN, dann weißt du mehr. Ich sach ma für alle anderen: Becki, wenn du willst erzähl ich`s dir auch & der Rest: Tz! Wer seit ihr denn? Das sind Frauensachen! Sachen, die sich nur Freundinnen erzählen! Die gehen nur meine besseren "Weibchen" und mich was an!
und Celebrian: Jaja, schon gut! Hier kommt ja schon dein Blog-Eintrag!

Ich sag nur: Super! Diese Seite über Mario und Celebrian gefällt mir auf jeden Fall und ich muss mich beherrschen keine hysterisch-emotionalen Anfälle zu bekommen.

Auch super ist die Seite von den Mäusen! Hat Celebrian sehr gut gemacht!

Was sonst noch: Hm, ja, ich hab einige garstige Zusammenhänge festgestellt die mir ziemlich unlieb sind. Darum werd ich Celebrian auch eine PN schreiben und ihr mein Leid klagen. Wem sollte ich es denn sonst erzählen, wenn nicht meiner besseren Hälfte der ich vertraue wie sonst niemandem.
Sicherlich hatten wir auch schon unsere Differenzen die vermutlich an der komplett gescheiterten Verständigung hingen, aber wir haben alles wieder hingebogen und mein Elbsche bleibt einfach meine Vertrauensperson Nr. 1.
Celebrian ist doch das einzige, was mir nach Liyah noch geblieben ist (Liyah die ich geliebt habe wie niemand sonst). Meinem Baby Laica will ich auch nichts vorheulen, mit sowas will ich sie nicht belasten. Sie ist ein Hund, und Hunde sollten niemals die Last ihres Herren tragen müssen. Dazu sind sie schon allein emotional nicht in der Lage.
Aber wie dem auch sei, ich habe jetzt das dringende Bedürfnis Celebrian eine PN zu schreiben! (sonst platze ich noch! - was raus muss, muss eben raus!)

Oh, eine Sache gibt`s jedoch noch: Hab verzweifelt versucht das Breyer Hidalgo-Set zu kriegen. Das gab`s aber leider nicht mehr zu kaufen.
Zum Glück aber, hatte meine Schwester das noch und sie wollte es nicht mehr. Somit hat sie es mir vererbt!
Hab die Pferde vorgestern mit nach Hause gebracht und ihnen erstmal allen neue Namen gegeben.
Zusätzlich hab ich festgestellt: okay, die anderen 3 (neben dem Hidalgo-Pferd) sollen zwar Araber sein, aber höchstens 2 kann man als Araber durchgehen lassen. Das eine Modell (das schwarze) ist für mich bestenfalls ein Vollblüter. Wie dem auch sei, ich hab ihnen Namen gegeben und hier sind sie: Das (ehemalige) Hidalgo-Set
26.1.07 15:43


Edit: Brief an meinen Mann endlich verfasst. War ein schweres Stück Arbeit, ich wollte ja auch nicht verletzend sein, sondern sachlich - soweit es geht eben.
Warte in den nächsten Tagen die Wirkung des Briefs ab, hoffe ich hab Erfolg damit.



*indenBloghereinplatz*
Hello!

@Celebrian: Danke für`s zuhören! Hast mich auf eine Idee gebracht!
@Becki: Hab dir auch was geschrieben und danke dir auch schon mal für`s zuhören!
Ja, meine beiden laber-tanten. Wenn ich jemanden vollquatsche, dann die Zwei *g*

Ansonsten: Mein Urlaub ist in 1nem Tag vorbei und ich resumiere: Es war seeeehr anstrengend und nervenaufreibend, dieser Urlaub.
@meinen Mann: du bist auf dem besten Wege mich wahnsinnig zu machen!!!! Wie dem auch sei: Ich schreib dir einen Brief!

Hm, joah, die Erfolge dieses Urlaubs waren: Einige von meinen Sachen haben den Weg in unsere Wohnung gefunden! YAY!
Ich hab endlich ne Digi-Cam! YAY! (aber kein Ladegerät und neue Akkus dazu... NEIN! *HomerSimpsonnachmach*)
& ich habe langgesuchte Pferde für meine Sammlung dazu bekommen > und das umsonst, weil sie von meiner Schwester waren! YAY ME!

Tja, dass war`s dann eigentlich.
27.1.07 16:28


Oh Mann!

Der Blog hat gestern ja mal voll rumgespackt! Ich hab glaub ich eine Stunde lang immer wieder versucht in die f***ing Admin-Seite aufzurufen!
Hat mich natürlich dann ziemlich deprimiert, weil ich dann nichts zu tun hatte.
Wollte eigentlich mit meinem Mann endlich mal wieder einen anständigen Abend machen, wurde leider wieder nichts *seufz*

Dann eben zu den gestrigen Erfolgen: Hatte noch so 20 € im Geldbeutel und hab mich nach dem arbeiten noch entschieden in den City Supermarkt zu gehen und dann noch eine Etage höher zu den CD`s/Büchern.
Hab mir vorgenommen ein Buch für 5 € zu finden und wurde fündig! YAY ME!
Das Ergebnis war ein Buch von Margerite Henry ("König des Windes"). Das handelt augenscheinlich von einen Araber und darum gefällt es mir schon gleich!
Abgesehen davon wollte ich ohnehin schon länger mal ein Buch von Margerite Henry kaufen!
Rein von meinem Einkauf her gesehen war das ein sehr erfolgreicher Tag! Aber das war dann auch das einzige was erfolgreich verlaufen ist.
Okay, Arbeit war jetzt auch nicht schlimm. Meisterchen war zwar irgendwie verwirrt-komisch drauf, aber: Wann ist er das nicht?? Die Henne war ausnahmsweise auch mal gut drauf und die Öko-Henne hat Urlaub diese Woche. Renate und Claudia haben sich gefreut das ich wieder aus den Urlaub da bin, weil sie meinten mit den anderen kann man nicht mehr reden, die seien alle so schlecht drauf in letzter Zeit. Nunja, weiß nicht. Gestern war eigentlich nur Harald irgendwie ein wenig genervt, aber sonst...
Dann hab ich noch erfahren das die Bäcker am Samstag die Backstube unter Rauch gestellt hatten *g* die Semmelmaschine hat angefangen zu rauchen und das anscheinend ziemlich krass *g* Darum war gestern auch so nen Typ da und hat in der Maschine rumgefummelt. Mit welchem Erfolg wird sich ja noch zeigen.

Was ich heute noch mache: Ich mach mich vielleicht an den Unterseiten zu schaffen und werd mir überlegen ob ich die Akkus für die Digi-Cam und das Ladegerät gleich bestellt oder noch warte bis der Lohn von Chefchen kommt.
30.1.07 11:30





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung