out of this world...
  Startseite
  Über...
  Archiv
  I`m a Furball-Lover: Chinchillas!
  Tiernamen
  .:*Go Veggi!*:.
  Nein! zu...
  »Slaughterhouse«
  .:*Question Authority <> Animal Liberation*:.
  Große Geister...
  IAMS - die große Lüge
  Peta(.de)
  IFAW(.de)
  CSI LV + M : Zitate
  CSI:LV Episode Guide
  CSI:M Episode Guide
  CSI:NY Episode Guide
  Gästebuch

 
Links
   Celebrians Blog
   DeviantArt
   Deutsche CSI Fanpage

http://myblog.de/vinya

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ein Durchbruch!

Heute Morgen war`s schon gut, gleich nach dem Aufstehen: Ich schau so in den Schrank rein wo meine ganzen Modellpferde drin sind und entdecke eben in einer Ecko noch eines dieser unmöglichen Halfter von damals (eines von den 3 gekauften, die in ihrer größe unmöglich einem Traditonal-Pferd passen konnten, weil die mal überhaupt nicht zur Kopfform eines normalen Pferdes passten - höchstens vielleicht zu einem breiten Kopf eines Kaltbluts).
Dann hab ich in der anderen Ecke meinen Esel Charly entdeckt und dachte mir: Hm, vielleicht passt es ja dem, Charly hat ja auch einen etwas "groberen" Kopf als ein Pferd. Hab ihm das gelb-silberne Halfter also angegeben und es passte!
WUNDERBAR! Endlich hat Charly ein Halfter und ich musste es ihm noch nicht mal anpassen! Es sitzt perfekt und sieht sehr süß aus *g*
Dann hab ich heute morgen noch eine Rechnung ausgefüllt und eine Postkarte von Peta frankiert damit ich die heute in den Briefkasten werfen kann.

Gestern hab ich noch ein Bild von meinem neuen Stablemate-Araberhengst "Cassim" hochgeladen und es auf meiner Unterseite >Breyer & Stone< hier im Blog eingebaut, damit auch die immer auf dem neusten Stand bleibt.

So, was nun? Jetzt ist Feiertag heute und ich hab eigentlich nix zu tun. Vielleicht schreib ich heut noch an irgendner Story weiter, oder ich knall mich vor den TV und schau mir noch ein paar Folgen "Knight Rider" auf DVD an *harrharr* Hab ich gestern schon getan, allerdings nur 2 Folgen.
1.11.06 11:35


Uuuuaaaah! *gähn*

In letzter Zeit hat sich ja mal gaaaar nicht viel getan!
Sowas langweiliges!
Deshalb wusste ich auch gar nicht was ich schreiben sollte!

Aber dafür weiß ich jetzt ein wenig was:
Meisterchen ist mir letzte Woche mal eeeextreeeem auf den Zeiger gegangen mit seiner Nörgelei!
Und das beste war ja die Henne: Die hat mir hinterlinks Meisterchen auf den Hals gehetzt! Von wege er solle mal schauen was ich da immer für unsere eine Schnitte so zusammenwiege und das ich da ein anderes Rezept hätte. Ja toll, meisterchen ist voll abgegangen und meinte das würde nicht gehen (ja klar, deshalb hat es ja auch jahrelang funktioniert!).
Was kann ich ich eigentlich dafür wenn man mir dieses Rezept so beigebracht hat? Also entschuldigung, aber kann ich hellsehen??? Woher soll ich wissen das er da irgendwo in seinem Rezeptbuch ein geringfügig anderes Rezept stehen hat? Der hat mich sowas von aufgeregt!
Wie es natürlich immer ist hat er mir nicht zugehört und somit konnte ich es ihm auch nicht verständlich machen. Ich hab ihn dann ignoriert und hab mein Zeug gemacht und mich wenig später zum Krapfenbacken verzogen.

Was die Aufstockung des Hausrats betrifft: Ist in vollem Gange! Langsam wird es immer besser!

Photobucket - Video and Image Hosting: Bernd hat für die Chins von jemand unbehandeltes Fichtenholz besorgen können! Somit dürfte der Zwischenboden für den Käfig schon mal gesichert sein!
Sehr gut. Einen Karabinerhaken für die Sicherung der Käfigtür hat er auch noch. Somit fehlt jetzt nur noch ein wenig Holz und diverse Kleinigkeiten aus dem Baumarkt.

Dann: Ich hab gestern einen guten Fang gemacht! Bei Amazon.de sind gerade wieder Aktionswochen (so nenn ich das jetzt mal) und da gibt es eine Aktion die heißt "4 DVD`s für 20€".
Ich dachte mir: Sehr gut! Hast sowieso nicht so viel Geld, dann schaust du halt mal was da alles so für Filme zur Auswahl stehen.
Okay, hab geschaut und doch gleich ein paar recht passable gefunden: 2 Filme der nackten Kanone-Reihe, einmal "Buffy - Best of Faith" + "Godzilla". Umgerechnet jeweils für 5 Euro, kann man nix sagen. Passt.

Dann noch der Spruch des Tages gestern: Manu kommt so zu mit in den Kofi-Raum:
Manu: "Ach, dass Leben ist so ungerecht."
ich: "Wieso?"
Manu: "Weiß nicht. Weil heute Montag ist."
ich: "Das ist ne gute Begründung!"
Japp, dass versteh ich. Das die Woche immer mit Montag anfangen muss ist garstig *g* wenn sie am Dienstag anfangen würde, wär sie viel kürzer!

Dann noch: Nach meinen derzeitigen Berechnungen müsste ich die 6000€ für mein neues Auto bis März zusammen haben (wenn ich diesen + nächsten Monat nur 500 vom Lohn in die Polo-Kasse stecke) - denn: Mir bleibt dann noch ein wenig Spielraum für Dinge dich ich mir gerne noch Kaufen will. Es macht keinen Spaß sich von seinem erarbeiteten Geld nicht mal ab und an selbst was zu kaufen, sondern immer alles nur in die Polo-Kasse zu stecken.
@Bernd: Ja, ich weiß. Du wirst jetzt denken: Spinnt die! Ich steck ja auch alles in die Golf-Kasse!
Ja, dass tust du zwar, aber: Der Polo ist bei mir nicht so wichtig wie bei dir der Golf, gelle Vergiss das nicht!
Meine Modellpferdesammlung ist mir zum beispiel Heiliger als das Auto. Und mein Baby ist zum beispiel heiliger als meine Modellpferdesammlung und somit auch als das Auto. Das auto kommt an dritter Stelle (wenn mir davpr nicht noch was einfällt was mir wichtiger ist *g*)
7.11.06 10:10


Was für ein Erfolgreicher Tag! (schon wieder - wie gestern)

Heute ist schon mein Quarter Horse Hengst WS San Tiago angekommen. Ein ganz süßer und hübscher Kerl, wie ich finde.
Kann sich sehen lassen. Schicker Junge!
Nur: Die Augen musste ich korrigieren. Die sahen doch mehr anch einer Schlange aus als nach einem Pferd und das geht ja gar nicht! Das ist sehr irritierend und gar nicht schön!
So bis Freitag/Samstag rechne ich mit meiner Muli-Stute und dem Schweinchen Candy *g* Auf die Zwei freu ich mich auch schon sehr!

Dann ist heute noch mein Packet von Amazon.de gekommen: Alle DVD`s vollständig und nur eine hatte leichte Beschädigungen (innen an der Klemme die die DVD in der Hülle festhält, aber das ist vertretbar, wenn es eh schon nur 5 Euro gekostet hat).

Dann:
! --> Ich habe eine neue Unterseite eingerichtet die da heißt "Whirlwind Stables!" und auf dieser Seite erzähle ich kleine Geschichten zu ein paar meiner Modellpferde. Man nenne es eine sinnlose Spinnerei, aber es macht spaß und wenn ich meine Pferde so ansehe fällt mir automatisch immer etwas ein (zu jedem Pferd natürlich etwas spezielles).

Ich sag nur: Gestern: Ein Name für das Breyer-Scheinchen musste her! Aber wie soll ich es nennen? Ich seh mir also das Schweinchen so an, denk mir so "hm, eigentlich sieht es doch sehr süß aus... hm, süß... süßigkeiten... Candy! Bongo!"
So funktioniert das meistens mit der Namensgebung für meine Modelltiere. Ich seh sie an und mir fällt propt der passende Namen ein ODER aber ich seh sie mir an, les mir ein paar Namen durch und bei irgendeinem Namen macht es dann *klick!* und ich weiß: Boah, der ist es und sonst keiner, dass passt perfekt!
Es ist selten das mir die Namensgebung Schwierigkeiten bereitet oder es länger dauert bis ich mich entscheiden kann. Ich hab darin ja schon jahrelange übung, weil ich ja immer meinen Babys Namen gebe
8.11.06 17:44


*lach* Witzig!

Ich hab gerade bei ZooPlus ein Voting abgegeben.
Die Frage war: Wie viele Schlafplätze mein Haustier hat.
Die Antworten waren: einen, zwei, drei und mehr.
Gut, Laica hat natürlich 3, ich also das gevotet.
Das Ergebnis war dann so:
13% der Befragten haben "einen" geantwortet, 19% haben "zwei" geantwortet & 68% haben "drei und mehr" geantwortet!
*rofl* also hab nicht nur ich so viele bettchen für mein Baby *hehe*

Dann: Wir waren vorhin gassi und sind seeeeehr schön nass geworden weil`s in Strömen geregnet hat...

Von meiner Emma und Candy war heute noch nichts zu sehen, aber bis Samstag nehm ich doch stark an, dass da irgendwie noch mal was zu sehen sein wird.

Arbeiten war ganz okay heute, Meisterchen war mäßig verwirrt (von gelaber her: hat wieder Zeug gelaber was überhaupt nicht zusammen passt) und sonst hat es von der Menge der Arbeit auch gepasst. Wir genießen gerade, glaub ich, die Ruhe vor dem Sturm.
9.11.06 15:24


Heute hab ich endlich mal Zeit gefunden um die CSI-Serien-Guide`s up-zu-daten!
Hat ja lange gedauert, aber dafür gibts jetzt nen ganzen Schwung Epi-Titel auf einmal!
: Die Epis 7.01 - 7.08 sind da!

: Die Epis 5.01 - 5.09 sind da!

: Die Epis 3.01 - 3.10 sind da!

Was es noch gibt: Ich muss morgen (was heißt: schon heute Nacht wieder...) arbeiten. Ja, die Nachtschicht ist mal wieder dran. Naja, wenigstens muss ich so nächste Woche nicht, wenn Bernd nach Hause kommt.
Im übrigen: Für den hab ich schon eine ganze Sammlung an Überraschungen, der wird staunen!
Joah, es hat sich einiges angesammelt - und da sogar einiges, was ich gar nicht geplant hatte!
Naja, auf jeden Fall: Fast mein ganzer Rucksack wird voll von Überraschungen sein mit denen er nicht gerechnet hat.
Okay, nicht alles ist für ihn, aber Überraschung in dem Sinn, dass es uns beiden gehört aber er davon schließlich provitiert.
Hat jetzt wahrscheinlich wieder kein Mensch verstanden, aaaaber egal!

Übrigens: Die "Sätze..." hab ich auch geupdatet!
10.11.06 16:07


Na endlich!

Die Samstagsnachschicht ist vorbei, Candy und Emma sind auch endlich angekommen und ich konnte mich in die Arbeit stürzen.
Ja richtig, in die Arbeit! Denn zu meinem Entsetzen stellte ich fest, dass Emma ja ganz kahl ist! Keine Mähne!!!
Sogar Charly hat eine Mähne...
Naja, dass mussten wir ändern und ich habe in Windeseile eine aufmodelliert und angemalt (so gut es ging im passendem Farbton zu ihrem Aalstrich...).
Ich denke, dass sich das Endergebnis nun schon sehen lassen kann und es auch nicht völlig unnatürlich aussieht.

Bei Candy musste ich eigentlich nur eine kleine Schramme übermalen (mit Schwarz) die entstanden war als ich verzweifelt versucht hab ihn aus der Verpackung zu kriegen... Naja, wie dem auch sei: Ich hab das übermalt und dachte mir, dass der noch ein paar Punkte mehr vertragen könnte, aber etwas kleinere. So machte ich mich also ans Werk und noch vor dem Mittagessen war Candy um kleinere 59 Punkte in allen Größen (klein, mittel & "groß" - ralativ groß für kleine punkte) reicher.
Was kann ich noch über Candy sagen? Ein wahrer Riese ist er! Respekt! Ich konnt es ja nicht glauben als ich ihn sah! Erinnert mich an ein Deutsches Hausschwein, von der Größe her. Die sind ja auch so überdiemensioniert.
Ih sach ma: Wahnsinn, dass hätt ich nicht erwartet!

Nun noch ein Wort zu nächster Woche: Nächstes WE kommt ENDLICH mein Mann wieder mal nach Hause. Mensch, dass zwei Wochen doch so lang sein können hätt ich jetzt auch nicht gedacht - jedoch hat mich Candy`s Größe heute mehr schockiert als das festzustellen
Wie dem auch sei: Meine Wochenaufgaben für die kommende Woche sind:
- Emma ein Halfter machen.
- Spike (dem Beagle) ein Halsband flechten (ja, flechten! aus Garn, weil die Satin-Bänder für seinen kleinen Hals zu dick sind *g*)
&
- auf meinen Mann warten!

Letzteres ist natürlich die wWichtigste Aufgabe, darum zieht sie sich ja auch über die ganze Woche hin! (jaja, es ist alles nur eine Frage der Auslegung! )
11.11.06 16:46


Sooooo,

nach einen kleinen Arbeitsunfall am Samstag geht`s meiner Sehne schon wieder ziemlich gut (ich sach ma: Scheiß Wagen, was muss der unten auch so ne Querstange haben und sich nicht fahren lassen... *grrr* Ich hasse dieses Teil so sehr, aber hatte keine andere Wahl weil das der einzige war der noch zu haben war).

Dann: Hab mit Ma gerade im Internet Schirme bestellt. War ein ziemlich blöder shop. Der hat nicht alle Buttons aufgebaut (was heißt: die bild-Buttons nicht angezeigt) und ich musste suchen bis ich die irgendwo durch zufall gefunden hab. Hab es aber trotz "unsichbarer" Buttons geschafft die Bestellung ab zu schicken! YAY ME! Ich bin gut! *michmalselbstlob*
Oma wollte einen Schirm zum verschenken, Ma wollte einen für meine Schwester und mich zu Weihnachten.
Den Schirm für Oma haben wir in schwarz mit Punkten genommen, den Schirm für meine Schwester in Rot & (jetzt kommt`s *harrharr*) ich brauchte wieder ne Extrawurst und hab mir eine der beiden Limited Edition`s rausgesucht: Tiger/Weinrot
Es hätte auch noch mit Zebra-Muster gegeben, aber Tiger hat mir irgendwie besser gefallen. Leider war keine Abbildung von den Farben dabei und so ist es für uns alle dann eine Überraschung wie das im Endeffekt schließlich aussieht. Nun, ICH BIN SEHR GESPANNT!

Was die Chins betrifft: Hab heute mal den Käfigplan etwas größer gezeichnet als in meinem ersten Entwurf, damit Bernd sich da auch schon mal Vorstellungen machen kann wie das von der Größe her wird und was ich da für Einteilungen festgelegt habe.
Tz, der meinte doch letztens das ich mal so langsam einen Plan anfertigen sollte. Jaja, was denkt er denn was ich zu Hause den ganzen ersten Monat gemacht habe als er auf der Meisterschule war? Tz! Ich sach ma: Männer! Denken wieder das die Frauen total Tatenlos warne,ne.
Aber ich sach ma: Typisch. Männer hören ja nie (richtig) zu. Ich hatte ihm schon lange mal erzählt das ich einen kompletten Plan gezeichnet habe. So hört der mir zu!
Ich glaube die vielen Informationen die er auf der Meisterschule bekommen hat, haben schon einige alte Informationen verdrängt.
@Bernd: Wie war das mit dem "unser Gehirn ist ein unendlicher Speicher"? *gg*
12.11.06 18:12


: Auf den Unterseiten "Nein zu...!" & "´*` Liyah ´*`" habe ich neue Texte hinzu gefügt!

Ansonsten: Meisterchen ging mir Montag + Dienstag schon wieder gewaltig auf den Zeiger!
Heute war er jedoch auffallend "normal" (wie es bei ihm halt normal sein kann) drauf.
Ich hoff der nervt nicht nochmal so wie am MO + DI, sonst überleg ich die restlichen 2 Tage nicht mehr mit dem! OMG! Wie kann man nur so eine reinstressende Art entwickeln/haben/an den Tag legen? So zu nerven und zu stressen wie der... boah, dass muss man erst mal können. Wundert mich immer wieder wie der das nur schafft. Tztztz...!
15.11.06 14:54


OOOOOH!

Die Peta-Site macht`s nicht mehr! *Verzweiflungsschrei* ah! ah!

Dann: Mensch, ist es zu fassen das man vor lauter Weihnachtsstress kaum mehr Zeit für den Blog findet??? Ja, es ist zu fassen, aber doch irgendwie garstig!

Und dann: Ich hab mal wieder den ganzen Tag in einer undurchsichtigen, schleimigen Brühe herumgewühlt, was heißt: Ich hab das, was sich in der Fritöse so absetzt, wiedermal rausscharren dürfen. Jaaaa, heute war wieder großer Putztag.

Nun, weiter war nur noch spektakulär das ich Rukiye damit geschockt hab, dass Bernd und ich heiraten wollen. Tja, es hatte sich noch nicht bis zu ihr durchgesprochen *lach*
Wir kamen drauf, weil sie gefragt hat, wann wir uns denn verloben wollen und ich: "*ggg* Rukiye, dass ist doch schon lang passiert."
Nunja, was soll ich sagen? Sie hat mich angeschaut wie ein Auto und war erstmal sprachlos, dann meinte sie: "Ja verarsch mich mal" & "Bernd und heiraten, jaja, hör mir mal auf" *rofl* War sehr amüsant!
22.11.06 16:12


Huhu! *winke*

Was für ein Weltwunder, klein Vinya meldet sich wieder mal!
Wie gesagt: Viel Zeit bleibt mir ja in den letzten Tagen nicht dazu, ne.

Ich hab mich nur grad dazu duchgerungen den PC anzuschmeißen weil ich von meiner Schwester noch was "abholen" wollte, was sie mir gestern im Papierkorb hinterlegt hatte: Den neuen Bushido-Song Vendetta.
Ist cool und schon auf dem USB-Stick in Sicherheit gebracht.

Hey, morgen soll ja dieser eine PC-Typ kommen der unseren neuen Rechner anschließt und alles installiert.
Wahnsinn. Erleb ich es doch noch das wir einen neuen Rechner kriegen.
Wie auch immer: Der Typ wphlt dann vermutlich alles um, vielleicht hat der neue Rechner auch schon Windows XP drauf und wer weiß ob dann alles gleich wieder funktioniert wie es soll.
So wie ich die Technik und die PC`s im speziellen kenne würd ich sagen: Nein, der zickt bestimmt wieder rum!

Was noch? Joah, Meisterchen ist ganz gut drauf in der letzten Zeit, nervt nicht mehr so doll, ist nur noch ziemlich verwirrt - was jedoch bei dem Normalzustand ist.
Seit gestern wissen wir, dank Harald, auch was "Gehirn-Fasching" ist... Ja, schön *g* Das Harald irgendwie durchgeknallt ist wussten wir ja schon lange *lach*

Tja, ansonsten gibt`s nicht so viel neues, außer: Gestern war ich mit meiner Mutter noch einkaufen und wir haben einige gute, nützliche Sachen bekommen - u.a. einen Büroschrank für unter den PC-Tisch rein, in den ich dann meinen Kram reinstopfen kann.
Momentan ist der natürlich noch in seinen Einzelteilen und der wird auch so bleiben bis ich bei Bernd einziehe. Hm, ich sach ma: Wenn ihm dann langweilig ist kann er den ja zusammen basteln, anderen Falls muss ich mich selbst daran versuchen oder wir beide zusammen. Mal sehen.

Oh, und: Die Peta-Seite macht`s auch wieder! YAY! Und die neusten (mehr oder weniger neuen) Sachen hab ich somit auch wieder gelesen. Von Videos anschauen sah ich diesmal jedoch ab, weil mich das immer fürchterlich aufregt, schockiert und total fertig macht.
Ich krieg richtig Herzrasen wenn ich sehe wie manche Leute Tiere quälen oder Tiere leiden auf dem Transport zu Schlachthören oder der gleichen.
Mir wird dann immer ganz anders, meistens hab ich dann auch bald das Gefühl es wäre fürchterlich heiß im Raum (als wäre um mich Feuer), dann der sofort stark erhöhte Puls, Wut, Verzweiflung - klingt vielleicht bescheuert, aber da ich ja praktisch die hälfte meiner Kindheit in einer (Rinder-)Herde verbracht habe bin ich auch irgendwo einer von ihnen und ich kann die Angst fühlen, was diese Tiere durchmachen.

Dabei fällt mir ein, dass im Fersehen mal so ein Beitrag kam über... ich glaub es waren autisten... und da speziell auch über so eine Frau die die Welt angeblich aus dem Blickwinkel der Tiere sieht. Hab mir diesen Beitrag eben aus diesem Grund angesehen und dachte das es ziemlich interessant sein würde.
Bernd hat das ganze verschlafen und ich hätte das besser auch tun sollen.
Der Beitrag war so ein mist! Von wegen Blickwinkel der Tiere... Jaja, wer die WElt aus dem Blickwinkel von Tieren sieht (also auch speziell sogenannten "Nutztieren") der hilft doch nicht mit irgendweilche Todesgänge (die zur Schlachthalle führen) zu entwickeln!
Da fragte ich mich dann schon: HALOOOOHOOO??? Geht`s eigentlich noch? Wenn ich die Welt schon angeblich mit den Augen der Tiere sehen, dann tu ich doch was GEGEN ihr Leiden und nicht DAFÜR.
Selten so nen Schachsinn gesehen. Wenn diese Frau wirklich eine Ahnung der Dinge hätte, wie Tiere sie sehen und erleben, würde sie nicht so nen scheiße machen.
Tiere wollen nicht weniger Stress auf dem Weg in den Sicheren Tod, Tiere wollen gar keinen Stress, keine Tunnel des Todes und erst recht keinen Tod.
So ein bodenloser Schwachsinn!
Wie gesagt: Selten so nen beschissenen Beitrag gesehen. Schwachsinnige Themaverartung und langweiliger Beitrag insgesamt. Ein Schmarren einfach.
24.11.06 16:46


EIN NEUER PC!

Der, allem anschein nach, fast tadellos läuft.
Tja, wie schon immer finde ich dieses WindowsXP immer noch total unübersichtlich und komplizierter als Win98, aber ich box mich so langsam durch.

Hab heute morgen schon mal gleich die Vorzüge des XP genutzt und hab auf meinen MP3 gleich ein paar Songs geladen - HAHA, scheiß PC! Ich brauch jetzt keinen Treiber mehr und deswege kannst du mir die Tour nicht vermasselnt! *harrharr*

Bin mal gespannt was passiert wenn ich mal ZooTycoon auf dem Installiere und ein Spiel anfange *g* Würde mich mal interessieren ob der schneller läuft als der alte (was er rein theropraktsich ja müsste).

So, joah, dann hab ich noch einen schönen Haufen Geld vom Finanzamt bekommen (nach der Steuererklärung). Naja, okay, sooo viel war es dann doch wieder nicht, aber für meiner Verhältnisse ist es dann doch viel. Es erreicht die 1000€-Marke zwar bei weitem nicht, überschreitet aber auf dem Weg dorthin die Mittellinie, sach ich ma.
Und darum kann ich meinem Mann gleich noch mehr überraschungen mit bringen und für mein Baby die Leckerlie-Kiste wieder voll machen.
Oh, mein Baby...! Da war ja noch was! Der wollte ich noch ein Weihnachtsgeschenk kaufen. Mal schauen, ob ich das beim Fressnapf mache... Nee, ich glaub ich geh jetzt dann mal unter schecker.de und bestellt ihr was. Vielleicht seh ich mich auch mal bei zooplus.de um. Das kriegen wir schon irgendwie.

Was noch? Achja, mein Mann hat seine Meisterschule am Donnerstag offiziell beendet und wird mit Andy zum griechisch essen gehen (weil ich keine Zeit habe -zwecks ich kann nicht frei nehmen- & die Zwei ohnehin ihren Abschluss feiern wollten).

Das einzige was heute noch erwähnenswert ist wären 2 Dinge:
1.) Ich habe mein Buch fertig gelesen (>> "Denn für die Tiere ist jeden Tag Treblinka" Über die ursprünge des industrialisierten Tötens << von Charles Patterson)
&
2.) Ich habe in einem Katalog wo meine Ma rumliegen hatte sehr garstige Sachen gesehen!
Diese Katalog (ProIdee - ich werde nen scheiß tun und den Namen nicht "öffentlich" nennen) verkauft Zeug, dass hält man nicht für möglich. Und die schämen sich noch nicht mal dafür!
Was musste ih da alles sehen: Ein überdimensionales Schaukelpferd mit echtem PFERDEHAAR! Pervers!
Dann einen Mantel und Diverse andere Artikel mit echtem LAMMFELL! Pervers!
Dann Handtaschen auch echtem KROKO-LEDER! Pervers!
Dann andere Handtaschen aus echtem SCHLANGEN-LEDER (Python)! Pervers!
Wiederlich, abartig, abstoßen, grausam und dabei so unnötig wie sonst was!
Es gibt so viel schöne und auch wesentlich billigere Alternativmaterialien. Diese Leute sind doch wirklich mal wieder in der Steinzeit hängen geblieben!
Ich sag nur: Die armen Tiere & die Leute die dieses Geschäft auch noch am Leben erhalten sollten sich was schämen (die Züchter dieser armen Tiere, die Schlächter die ihnen das Leben nehmen, jene die das "Endprodukt" verkaufen und in ihr Sortiment aufnehmen & vorallem jene die es abkaufen!!)!
Man sollte sich immer seiner Verantwortung und auch seiner großen Macht als Verbraucher bewusst sein: Wo keine Nachfrage, da auch kein Produkt. Das ist die einfachste Rechnung der Welt.
Wenn keiner mehr diesen Schund kauft, dann wird dieses miese Geschäfft mit solcher tierlicher Ware sehr bald auf Grund laufen.
26.11.06 17:42


Hab gestern gut Weihnachtsgeschenk für mein Baby gekauft.
Eine Überraschung (oder ich würde sagen sogar mehrere) für meinen Mann hab ich jetzt auch.

Und jetzt an meinen Mann;
@Bernd: So, egal wie es ausgeht mit deiner müdlichen Prüfung noch: Du bleibst doch immer mein Mann!
Du bist einer der wenigem Menschen in meinem Leben für die ich nicht unsichbar war/bin.
Nunja, unsichtbar sein hat auch Vorteile, denn dadurch bin ich zu meiner "Herde" gekommen.
Sichtbar sein hat aber auch Vorteile. Mein Baby hat endlich einen Vater!
Und das du mich enttäuschen könntest, naja, dass kannst du gar nicht. Aber ich hab mich schon sowas gedacht, dass du so denken könntest. Das war seit Anfang an klar
Es kommt aber doch gar nicht drauf an ob du jetzt Meister bist oder sonst was. Da interessiert doch niemand. Solange unsere "Familie" noch irgendwie ein Dach über dem Kopf hat, wir irgendwie über die Runden kommen und keiner von uns irgendwelche garstigen Aktionen macht kann es gar nix schlimmes geben.
Du hast alles nach bestem Können und Gewissen gemacht - ja; noch, während ich das schreibe; weiß ich ja nicht wie es ausgegangen ist, aber egal wie es wird: Es wird sicherlich keiner Enttäuscht sein. Du hast dein Bestes versucht und darauf kommt es ja an. Mehr kann man doch gar nicht tun.
Du bist mein Mann und du bist lieb zu meinem Baby. Alles andere interessiert mich nicht.
Wobei wir wieder an dem Punk angelangt sind wo es gut ist unsichtbar zu sein: Wenn man mit Menschen nix anfangen kann, weil man sie schlichtweg nicht versteht und bescheuert findet, dann kommt man vielleicht wie ich zu einer "Herde" und lernt andere Sachen - Sachen, die so Leute wie allseits beliebte Tüsschen gar nicht kennen lernen in ihrem Leben. Denen gehen die wahren Werte verloren.
Ich würd dir mal sagen du solltest auf die Unterseite "´*`Liyah´*`" gehen und den Abschnitt >Ich lernte von jenen die es besser wussten< lesen.
Tja, jetzt hab ich dir wieder meine halbe Lebensgeschichte erzählt und hoffe das sie ihre Wirkung nicht verfehlt hat!
ICH LIEBE DICH MEIN MANN! Mein Kuschel-Mann! Mein Kuschel-Tier!
27.11.06 19:06


IIIIICH hab schon wieder eingekauft!
Und zwar im großen Stil!
10 € hat das Katzenzeug ausgemacht (einmal Streu 10l + einmal Futter 2 kg) und 36€ hat das Zeug für mein Baby gekostet (ihr hab ich eigentlich so alles mögliche gekauft, alles, was eben am aus gehen war oder schon aus ist).

Dann war ich noch beim Tanken für knapp 30€ und hab meinem Mann noch 2 Schoko-Riegel aus der Tanke mitgenommen. Joah, wie gesagt: Ich bin pleite, mein Mann dafür aber dann glücklich *lach*
Das endergebnis war: Ich hatte kein Geld mehr nach dem umfangreichen Tag der alle Erledigungen beinhaltete, allerdings hab ich von Ma die 10€ für`s Katzenfutter zurück bekommen. Nun hab ich noch geau 10€

Was sonst noch erwähnenswert ist: Meisterchen ist weiterhin ziemlich normal und stresst nicht rum.
Jetzt muss nur noch die Woche schnell vorbei gehen damit ich wieder bei meinem Mann sein kann.

Und überhaupt: Warum zur Hölle hab ich bei diesem besch....eidenen WindowsXP eigentlich keinen Button für`s ICQ? Wie komm ich jetzt an das Werkzeug des Teufels? (das heißt: Wie kann ich jetzt mein ICQ starten??? Hilfe!)
28.11.06 17:35





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung