out of this world...
  Startseite
  Über...
  Archiv
  I`m a Furball-Lover: Chinchillas!
  Tiernamen
  .:*Go Veggi!*:.
  Nein! zu...
  »Slaughterhouse«
  .:*Question Authority <> Animal Liberation*:.
  Große Geister...
  IAMS - die große Lüge
  Peta(.de)
  IFAW(.de)
  CSI LV + M : Zitate
  CSI:LV Episode Guide
  CSI:M Episode Guide
  CSI:NY Episode Guide
  Gästebuch

 
Links
   Celebrians Blog
   DeviantArt
   Deutsche CSI Fanpage

http://myblog.de/vinya

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
So, jetzt hab ich es auch gewagt Also: Hiermit er?ffne ich meinen Blog!

Mal schauen, wie lange die Freude daf?r anh?lt *hehe*
Auf jeden Fall: Sp?testens am Sonntag wirds dann den n?chsten Eintrag geben! (oder schon nach Arbeit am Samstag, mal sehen)

Servus,

"Mrs. Delko" Vinya
17.3.05 20:21


So, nu bin ich seit 7 Uhr fr?h zu Hause von Nachtschicht und dachte: Schreibst du mal nen neuen Bericht! Mir ist ohnehin langweilig

Zun?chst muss ich sagen: Die Samstags Night-Shift heute war grauenvoll - grauenvoll im Hinblick auf die Arbeit!
Schon als ich zu Anfang den Zettel gesehen hab, was ich alles abarbeiten muss, ist mir ganz anders geworden!

Und im nachhinein wird mir ganz andersterer wenn ich dran denke, dass ich meinen "super" Kollegen h?tte haben sollen an diesem Wochenende! AN DIESEM!!! Wir furchtbar! Gerade er, wo er sich mit allem immer sooowas von Zeit l?sst... Samstag sollte alles immer fix gehen & er tr?delt immer so rum!

Normalerweise w?re ja Bernd mein Partner f?r die heutige Night-Shift gewesen, aber: Bernd hat Urlaub. Das ist auch so ein Spezi! H?tte der nicht ne Woche sp?ter nehmen k?nnen? Naja. Egal. Er hat es sich ja auch verdient.
Auf jeden Fall stellte sich dann so gegen mitte diese Woche die Frage: Wer arbeitet dann mit mir die Nachtschicht? Okay, es gab zun?chst nicht wirklich ne Auswahl: die Wahl w?re auf meinen "super" Partner gefallen, aber: Er hatte ?berraschender Weise nen kleinen Unfall diese Woche (NEIN, Celebrian, dabei hab ich nicht mit meiner unwesentlichen Hilfe nachgeholfen!) und so fiel er aus der Wahl. Tja, was bleib uns dann noch ?brig: Den Partner (bzw.) die Partnerin meines Kollegen aus der Nachtschicht der vorigen Woche. Sie musste halt dann nochmal ran.
Irgendwie tat sie mir ja schon ein bisserl leid, aber: Ich war sehr froh das ich ihre Hilfe hatte! Das wichtigste dabei war: Sie l?sst sich nicht so ewig Zeit! Sie macht ihre Sache gut!

Jedoch blieb es trotz ihrer Hilfe ein riiiiiiiesen Haufen Arbeit, von dem ich zun?chst nicht wirklich annahm, dass ich den jemals hinter mich bringen w?rde - noch dazu fehlte es an allem was h?tte fehlen k?nnen! Ich war die halbe Nacht nur am hin und her rennen um mir mein Zeug zu holen - Grausam!
Ja, da macht man was mit als Nachtschichtleiterin in der Kondi-Abteilung einer B?ckerei... (Noch dazu mit J?rgen, der behauptet n?chsten Montag w?re Sylvester *lol* Wie kommt er eigentlich darauf????)

Haltet mich f?r doof, aber: Irgendwie haben wir mit unserer Nachtschicht mehr mit CSI gemeinsam, als man annehmen w?rde *lool* Ich liebe es diesen Vergleich zu ziehen!
19.3.05 08:01


Ja, die Woche vor Ostern...

Das bedeutet: Viel Arbeit f?r uns. Bisher ging es so, aber die n?chsten zwei Tage werden bestimmt der Hammer! Noch dazu bin ich seit Samstag sowas von m?de... hab heute Nachmittag erstmal 2 Stunden gepennt.
Okay, ich steh zwar jeden Tag um 4 Uhr fr?h auf, weil ich um 5 Uhr auf Arbeit sein muss, aber normalerweise macht mir das nix aus.

Tja, mit Samstags-Nachtschicht ist das halt immer so ne Sache... Da fehlt einem praktisch eine ganze Nacht vom Wochenende und am Montag muss man trotzdem schon wieder raus. Was soll ich sagen? Wenn man Wochenend-Night-Shift hat h?ngt einem das die ganze Woche nach.

Heute stellte sich aber schon wieder die Frage nach der Besetzung f?r die Nachtschicht an diesem Wochenende. Dummerweise ist mein einer Kollege immer noch krank & so war ich schon ziemlich am zittern
Ich hab wirklich keine Lust an diesem Wochenende schon wieder in die Night-Shift zu gehen, weil ich wei?, wie es da zugehen wird. Das wird Stress pur! Fast noch schlimmer als an Weihnachten, w?rd ich mal sagen.
Unser Meister hat also dann den Plan f?rs WE gemacht und der sieht nun wie folgt aus: Er selbst wird da sein, meine Partnerin vom letzten WE & mein Kollege, der nun wieder aus dem Urlaub zur?ck ist.
*puh* da hab ich Gl?ck gehabt oder? Einer musste ja f?r den kranken Kollegen einspringen und dummer (ungerechter) Weise hat es meine Kollegin vom letzten WE getroffen...
Sie arbeitet jetzt schon den dritten Samstag in der Nachtschicht und ist davon wenig begeistert. Versteh ich auch. Ist sehr doof. Aber wenn der andere erstmal wieder da ist, wird er zweimal f?r sie einspringen m?ssen und so wie ich unseren Meister kenne, wird er das auch nicht vergessen!

Wie dem auch sei: Ich hab jetzt also die Gewissheit auf ein laaaanges Wochenende! YAY ME! Ich hab Freitag, Samstag, Sonntag & Montag frei. Joah, was soll ich sagen? DAS nenn ich mal super!
22.3.05 20:36


Endlich Freitag!
Die Horror-Woche ist geschafft & ich hab nun bis Dienstag frei!
Wiedermal gut das Bayern so viele Feiertage hat *g* Da kann man sich vom Osterstress erholen. Herrlich!

Das alles w?re nat?rlich noch viel sch?ner wenn mein Puschelchen Celebrian noch da w?re. Aber leider ist sie ?bers ganz WE weg & ich kann ihr nicht mal sagen, dass sie in meinem Traum vorkam - als Hauptperson
Unser bester Latino Eric hat da sogar nur ne kleinere Rolle gespielt! Stell sich das mal einer vor! ER mal nicht in der Hauptrolle! Das ist bei mir mal ne echte Ausnahme

Nunja, ich hoffe das ich die Zeit ohne meine bessere H?lfte ohne gr??ere Langeweile- & Entzugserscheinungen ?berstehe. Aber zu Not hab ich immer noch meine Storys. Gerade heute ist mir eine neue Idee f?r meine "CSI San Diego" Story gekommen & ein dritter Fall f?r mein CSI SD - Team ist auch schon im entstehen.
Irgendwann f?gen sich dann hoffentlich alle Teile meiner Ideen zu einem ganzen Werk. Aber bisher was das noch immer so, deshalb mach ich mir da mal keine Sorgen.
25.3.05 19:55


So, nun ist es Samstag & irgendwie vermisse ich meine bessere H?lfte ganz enorm!!
Ist schon irgendwie seltsam. Sie ist ja eigentlich immer ganz weit weg (wieviel ist es nochmal? 600 km? irgend sowas) aber jetzt kommt es mir vor, als w?re sie noch weiter weg.
Nunja, vielleicht ist sie sogar ein bisschen n?her als sonst, wei? ich ja nicht, aber es kommt mir nun mal so vor als w?re die Distanz noch gr??er.

Also ein wenig hat das schon was von den Reisen meiner Ex-besseren H?lfte nach Karlsruhe.
Immer wenn sie dann nach Hause zur?ck kam, durfte ich mir die ganze folgende Woche lang anh?ren mit wem es so furchtbar toll war & was sie f?r super gute Freunde wieder getroffen hat. Versteht mich nicht falsch, Freunde wieder treffen w?re an sich ja nicht so schlimm, aber das kam bei ihr immer so r?ber wie "mit wem es alles sch?ner war als mit dir"... Da h?tte ich sie k?nnen! Ich mein, damals waren wir noch die besten Freunde und wenn deine bessere H?lfte dir sowas unter die Nase reibt ist das nicht gerade (wie soll ich sagen?) sehr erbauend.
Gut, ich ?berteibe vermutlich ma?los wenn ich sage: Irgendwie kommt so ein bisschen immer die Bef?rchtung in mir auf, dass sich immer wieder alles widerholen wird. Das alles irgendwann genauso mit meinem Puschel und mir enden wird.
Nat?rlich will ich ihr nichts unterstellen, denn bisher hatte sie noch keine solchen Anwandlungen.
Aber was soll ich machen? Das f?llt unter dramatisierte Eifersucht die sich schnell mal bei mir einschleichen kann. Aber seitdem ich diese miese, erschreckende Erfahrung mit meiner Ex-besseren H?lfte gemacht habe schleicht sie sich nun mal ein! Man kann es nen seelischen Knacks nennen *rofl* oder einfach nur ein leicht verr?ckt. (Verzeih mir Puschel! *Celebrian* )

Um nicht weiter dar?ber nachdenken zu m?ssen hab ich heute ein wenig auf meiner Festplatte aufger?umt. Bin beim durchw?hlen meiner Dateien auf dieses Bild von Eric gesto?en und ich finde es noch immer erstklassig eines der besten Bilder die ich kenne - und ich kenne eine Menge von der Sorte *lol*
Eric ist einfach der Hammer & ich bedauere es jetzt schon das am Montag (feiertagsbedingt) kein CSI M kommt! *schontraurigbin* Da m?ssen wir aber mal schnell den Volkstrauertag Stufe 2 einleiten! Aber ich wei? schon: Ich bin bl?d & hab ne Menge bescheuerter Ideen *LOOOL*
26.3.05 21:06


Sonntag! Und Celebrian ist immer noch nicht da... (wie sollte sie auch? Sie kommt erst Montag wieder. > Celebrian, falls du das dann mal lesen solltest: Ich vermisse dich schmerzlich *rum{Emotic()}* )

Aber trotz allem hab ich heute eigentlich ?berraschend gute Laune! Schon allein, weil ich heute das hier gefunden habe! Also was sagt man dazu! Ich sa? da wirklick nur da & machte
Okay, wiedermal typisch ich: Dreh bei dem kleinsten Bild von Eric schon total am Rad *lol* Aber hey: Die Brille! Dieses Shirt (im ?brigen: hoch leben seine Shirts *rofl*)! Dieser Kerl! Ehm... Oh! Gut, ehm... W?rde bewahren Vinya!

Wenigstens kommt heute Abend "Herr der Ringe - Die Gef?hrten" in Fernsehen (f?r uns wegen unserer Grenzn?he zu ?sterreich auf ORF1 - somit ohne Werbung! Yeah!) und so muss ich nicht st?ndig wegen Eric schmachtend vor dem PC-Bildschirm rumh?ngen

Nochmal f?r Celebrian: Ich wei?! Ich hab gerade ne gaaaanz schlimme Phase...
27.3.05 19:53


Nun ist es Montag!
Das hei?t als erstes mal: VOLKSTRAUERTAG Stufe 2!!
Der Gund: Heute kommt kein CSI M!

Ja, wiedermal sch?n ?bertrieben *g* eigentlich ist ?betreiben mein Hobby. Aber was soll ich sagen? Ich dramatisiere halt so vor mich hin. Wobei mir das ganz sch?n schwer f?llt wenn ich wie jetzt das neue Album von Kelly Clarkson h?re - da h?lt einen zu guter Laune an! Also mich zumindest mal

Nuja, wenn heute schon kein Mimai kommt, hab ich hier was f?r alle, die schon mal was von der ?bern?chsten Folge sehen wollen - nat?rlich von Eric! Also hier: Eric in "Stalkerazzi"
Ich wei?, ich bin furchtbar - und zwar furchtbar Eric-verr?ckt Hab ja schon gesagt das ich gerade ne furchtbare Phase habe *lol*

Wie auch immer. Zu meinem Tag heute: Ich hab endlich mal (seit Anfang der Feiertage) was produktives zu stande gebracht! Das hei?t: ich hab im meiner "Flashback"-Story weiter geschrieben.
Des weiteren war ich bei meinen Babys drau?en im Stall. War sehr lustig heute, weil die alle besonders knuddel-bed?rftig waren! Ich war noch nicht mal ganz bei der T?r zum Abteil rein, da kam mir schon Lea entgegen getrabt & wollte sofort geknuddelt werden So gef?llt mir das! Die Kleinen knuddeln macht immer Spa?.
Es dauerte nicht lange dann kam Naomi auch. Da war ich nat?rlich erstmal "belagert". Jerry hat sich dadurch irgendwie vernachl?ssigt gef?hlt und hat seinen Bettelblick aufgesetzt. Dem konnte ich nun wirklich nicht wiederstehen & hab mich dann ne Weile lang nur um ihn gek?mmert bis ich dann zu Meggi gegangen bin. Die war heute nicht so gut drauf, deshalb hat sie eine extra knuddel-runde f?r sie ganz allein bekommen. Danach gings ihr wieder etwas besser & als es dann auch noch Leckerli gab gings ihr wieder blendend! *g* Den Rest von den K?rner-Leckerli hat sich dann fast komplett nur Jerry reingehauen *rofl* Das macht er jedes mal! Er schnappt sich die gr??te Ration (und dabei hat er sein genie?er-Gesicht gemacht). Naja, gut: Er ist auch der Gr??te, er braucht schon ne gr??ere Portion.

Was sonst noch so war: Hab meine alten Sachen durchw?hlt und einiges wiedergefunden & hab eine meiner Sonnebrillen gefunden die eigentlich irgendwie was von Erics Sonnebrille hat, nur das meine eben schwarz ist. YAY ME! Das nenn ich doch mal nen Fund!

& wie war das mit "ich hoffe das ich die Zeit ohne meine bessere H?lfte ohne gr??ere Langeweile- & Entzugserscheinungen ?berstehe": Jetzt, nach dieser Zeit, muss ich sagen: Es ging so. Wie gesagt, ich dramatisierte so vor mich hin (ich hab sie echt vermisst & tute es noch weil sie noch nicht da ist!) aber ich hab in der Zeit auch was sinnvolles fertig gebracht.

@Celebrian: Es wird dich sicher freuen das unter dieses "sinnvolle" auch deine CD-R gefallen ist
28.3.05 20:56


Ohje!
Meine Kleine! Mein Baby!!!! Meine Naomi!!!

Ich war heute schon kurz vor nem Herzinfarkt!!! Ihr gings heute schon so schlecht, dass wir sofort den Tierarzt rufen mussten!
Mittlerweile gehts ihr wieder besser, aber ich hab Angst! Ich hab Angst, dass es mit ihr genauso gehen k?nnte wie mit Ali & Sammy: Die zwei hatten ?hnliche Symptome und haben die folgenden N?chte damals nicht ?berstanden!

Hoffentlich macht sie sowas nicht nochmal! Die hat mir nen riesen Schrecken eingejagt!
Der Tierarzt meinte, es h?tte am Futter gelegen... Zu energiereich oder sowas.
Aber was seltsam war: Als Dad gesagt hat, dass eines der "Babys" krank ist, wusste ich sofort wer es war. Ich dachte nur: Oh, oh. Naomi! Meine Schwester ist mir dann zuvor gekommen und hat gefragt welches es w?re & Dad meinte: "Die schwarze". Na, wenn ich das nicht mal ne Vorahnung nenne!

& nun noch was erfreuliches: Mein Puschel Celebrian ist wieder da! Die denkende H?lfte meines Hirns *loool* Wenn sie wieder da ist hab ich wieder meine "innere Ruhe" und kann flei?ig weiterschreiben im "Flashback"!
29.3.05 20:24


*jubel,jubel-froi,froi-happy,happy-joy,joy*

Hach! Ich kann mich heute so richtig freuen!
Naomi gehts sehr gut! Alles wieder okay.

Ich hab mir ja solche Sorgen um sie gemacht! Nach dem mit Ali & Sammy... Aber zum Gl?ck hat sich keine meiner Bef?rchtungen erf?llt!
Was f?r schreckliche Gedanken ich schon hatte... Was h?tte ich denn machen sollen ohne mein Knuddel-M?uschen Naomi ist ein liebes M?dchen und ich finds wunderbar das es ihr wieder gut geht.

Was war heute noch? Arbeit! Arbeit war sehr lustig! Jedoch war ich am Morgen so m?de, dass ich am liebsten wieder nach Hause gegangen w?re *schlafenwollte* Bin nur froh, dass bald wieder WE ist - die Feiertage haben mich sehr m?de gemacht (hab mich zu sehr ans Ausschlafen gew?hnt *hehe*) & die gesamte Anspannung die ganze Nacht wegen Naomi... Das war einfach ein bisserl viel. Aber ich komm noch bis zum Ende der Woche druch. So lange schaff ich das schon noch *michselbstanfeuer* Go, Vinya, go!
30.3.05 20:32





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung